Schneeschuhwandern (3.5h) mit Fondue

Ab CHF 119

+2 Zusätzliche Optionen

Schneeschuhwanderung mit Fondueplausch & Nachtwanderung!

Du erlebst beim Schneeschuhwandern die Stille des Winters und tauchst ein in eine magische Winterwelt bei Tag und Nacht fernab von Pisten und Wegen. Diese ausgedehnte Schneeschuhwanderung mit Fondueplausch beinhaltet alle Facetten einer abwechslungsreichen Schneeschuhtour & Nachtwanderung. Wir laufen dabei nicht im Kreis sondern durchwandern mit den Schneeschuhen einen Abschnitt des bekannten Schächentaler Höhenweges mit fantastischem Rundblick auf die Urner Bergwelt und essen ein feines Fondue in einer kleinen gemütlichen Alphütte.

Erlebe mit uns den Reiz, den das Schneeschuhwandern in unberührter Winterlandschaft ausstrahlt.


Infos zum Erlebnis

Treffpunkt:  13:15 Uhr; Talstation Luftseilbahn Eggberge, Flüelen UR
Zeitbedarf:  6 Stunden (Schneeschuhwanderung mit Fondueplausch & Nachtwanderung)
Reine Wanderzeit:  ca. 3.5 bis 4 Stunden, Schneeschuhtour (ca. 2h 30min), Nachtwanderung (1h 20 min)
Distanz:  7.5 km & 400 Höhenmeter
Kondition: mittlere Kondition (entspricht einer Tageswanderung von 5 h)
Durchführung: Dezember bis März, Samstag 
Location: Schächentaler Höhenweg
Sprachen: deutsch, englisch
Mindestalter: 12 Jahre 
Zugverbindung SBB: Zürich HB – Flüelen (Direkt 1h 5min); Luzern – Flüelen (1h 5min)
   

Preise

Erwachsene inkl. Miete der Ausrüstung: CHF 119.- pro Person

Erwachsene mit eigenen Schneeschuhen: CHF 109.- pro Person

Kinder 12 bis 16 Jahre: CHF 69.- pro Person

Daten*

Täglich ab Dezember bis März.
Garantierte Durchführung ab 3 Personen.

Gruppe ab 6 Personen vergünstig: Fragen Sie uns an!
 

Jetzt Aktivität buchen

Individuelles Angebot anfragen: info@uri-adventure.ch


Die Schneeschuhwanderung mit Fondue im Detail

Die Schneeschuhwanderung führt von der Bergstation der Eggberge entlang des Waldrandes, hinauf auf das Hünderegg, von wo aus das ganze Tal und der Urnersee überblickt werden kann. Entlang des Bergkammes wandert die Gruppe zur kleinen Alphütte mit warmer Stube, wo das feine Fondue auf uns wartet. Sind die ersten Sterne zu sehen, werden die Schneeschuhe wieder angeschnallt und die Stirnlampen montiert, um den letzten Teil der Nachtwanderung bis zur Bergstation Biel-Kinzig unter die Füsse zu nehmen.

Das Fondue-Chalet

In einem kleinen Chalet auf über 1'700 m. ü. M. am Fusse der imposanter Berge mit Panoramablick auf die Zentralschweizer Berge wird nach der Wanderung ein feines und sämiges Käse-Fondue serviert. Mit einem Kirsch oder einem Glas edlen Weisswein steht einer geselligen Runde nichts mehr im Weg.

Fondueplausch

Das Käsefondue ist wohl das bekannteste Schweizer Gericht und hat seinen Ursprung im Wallis. Besonders nach einer Schneeschuhwanderung in der kalten Jahreszeit ist ein Fondue sehr beliebt. Die Käsemischung von der kleinen Alpstube bleibt geheim. Traditionellerweise werden Gruyère, Appenzeller, Emmentaler oder Vacherin geschmolzen und Weisswein verfeinert und im Caquelon auf einem brennenden Rechaud serviert. Wer sein Brot beim tunken verliert muss, wie es die Regel beim Schneeschuhwandern besagen, einmal Barfuss in den Schnee stehen, bevor die Nachtwanderung weiter geht. Ein lustiger Abend ist garantiert.

Kleidungstipps für das Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern ist wie einfaches Wandern, nur im Schnee. Deshalb sollte funktionelle Winterkleidung getragen werden, welche verhindert, dass man beim Schneeschuhwandern zu stark schwitzt.

Als Hosen eignen sich Trekkinghosen,  Ski-oder Snowboardhosen, Wanderhosen oder Skitourenkleidung. Je nach Kälte sollte zusätzlich Thermounterwäsche getragen werden.

Da man beim Wandern schnell warm bekommt, soll die Oberbekleidung in mehreren Schichten getragen werden. Idealerweise Funktionsunterwäsche, dünner Rollpullover, Fleece-Jacke oder Pullover und eine Wintersport-Jacke.

Mit Hilfe eines Bindungssystems mit Riemen werden die Schneeschuhe an den eigenen Schuhen befestigt. Aus diesem Grund eignen sich für das Schneeschuhwandern hohe Wanderschuhe, Touren- oder Trekkingschuhe. Snowboardschuhe eigenen sich weniger zum Wandern mit den Schneeschuhen, da diese oft zu breit sind.

Die Highlights

Du erlebst beim Durchwandern des Winterwaldes den ungebrochen Zauber, der von diesem ursprünglichen Naturerlebnis ausgeht.

- Die fantastische Aussicht nach einem kurzen Aufstiegüber das schöne Schächental, den  Vierwaldstättersee und die imposanten Berge der Zentralschweiz

- Eine kurze Gratwanderung mit den Schneeschuhen entlang des Bergrückens knapp oberhalb der Waldgrenze

- Einen kurzen Abstieg an Heuschobern und kleinen Alphütten vorbei bis zur kleinen Alpstube mitten in einer wunderbaren Naturoase

- Das wohl beste und cremigste Fondue der Zentralschweiz und ein "Gläsli" feinen Kirsch in gemütlichem Berghüttenambiente

- Eine Panorama-Nachtwanderung unter Sternenhimmel oder bei Vollmond mit Blick ins Tal, wo die Lichter der Häuser und Hütten zusammen eine märchenhafte Atmosphäre bilden

- Eine Talfahrt mit der Luftseilbahn bei Nacht mit fantastischem Rundblick auf das Schächental

Jetzt Aktivität buchen

Individuelles Angebot anfragen: info@uri-adventure.ch

 

Weitere Schneeschuhwanderungen

Schneeschuhwandern für Einsteiger & Anfänger

Schneeschuhwandern bei Vollmond

Kurze Schneeschuhwanderung mit Fondue am Abend

Schneeschuhwandern mit einem Bad im Hot Pot & Fondue

Schneeschuhwandern mit Übernachtung

Alle geführten Schneeschuhtouren

Ab CHF 119

+2 Zusätzliche Optionen

Jetzt buchen!

13:15 Treffpunkt Talstation Eggberge, Flüelen UR, anschliessend Bergfahrt zum Ausgangspunkt der Schneschuhtour

14:00 Aufstieg zum Aussichtspunkt Hüenderegg, dann Abstieg bis zur Berghütte

17:00 Nachtessen mit Fondue

18:30 Panorama-Nachtwanderung bis Bergstation Biel-Kienzig, Bürglen UR

20:00 Talfahrt mit der Luftseilbahn bis Brügg, Bürglen UR

20:30 mit Postauto nach Flüelen UR

 

Höhepunkte

Datum / Zeit

13:15 Uhr Talstation Eggberge, Flüelen UR

Ort

Eggberge, Flüelen bis Brügg, Bürglen UR

Preis

ab CHF 109.-

Enthaltene Leistungen

  • Schneeschuhwanderung bei Tag (ca. 2 h 30 min)
  • Nachtwanderung (ca. 1 h 00 min)
  • Ausrüstung (Schneeschuhe, Stöcke, Gamaschen, Stirnlampen)
  • Marschtee für unterwegs
  • Fondue oder Nachtessen
  • Kirsch zum Fondue

Nicht enthaltene Leistungen                                              

  • Getränke zum Fondue
  • Transport mit den Bergbahnen ca. CHF 20.- 
  • An/Rückreise
  • Winterfeste Kleidung/Schuhe, warme Handschuhe

Route

  1. Luftseilbahn Eggberge
  2. Talstation